Die Energien der Sternzeichen nutzen
Skorpion, der Lichtkrieger

Am Sa. 04.11.2017 in Weimar , Jakobstrasse 2a

Von 09:30 bis 15:30 Uhr

Veranstalter: Christiane Katz

Wandlungsarbeit mit Kinesiologie und Horoskop

Der Skorpion lädt uns ein, uns mit unseren Kämpfen und Schatten auseinander zu setzen und sie ins Licht zu heben. 

Wenn wir uns bewusst werden, dass wir alles sind, was wir wahrnehmen, weil wir unserer Inneres nach Aussen werfen, wie ein Projektor einen Film auf die Leinwand, können wir auch das große Potential unserer Schöpferkraft begreifen und nutzen. Denn wir selbst sind die Regisseure und können unseren Film beeinflussen. Aber zunächst müssen wir hingucken und uns bewusst werden, was da läuft. Denn alles, was wir sehen, will zunächst einmal angenommen werden, denn wir haben es selbst irgendwann erschaffen, es ist nur in Vergessenheit geraten. Alles hat also seine Berechtigung und will dementsprechend auch gewürdigt werden, erst dann kann es sich wandeln. Das ist also die Voraussetzung für Transformation, alles als unsere Kinder anzunehmen und ihnen Aufmerksamkeit und Liebe zu schenken. Und das ist die Chance im Skorpion. Lichtkrieger werden, heißt also das Licht zu schicken, durch segnen, anstatt zu kämpfen. Segne alles in Deinem Leben, denn alles sind Tore zu noch größerer Freiheit. 

Welcher Lebensbereich wartet auf eine Transformation? Gruppenenergie hilft uns, aus der Seelenperspektive unser Leben anzuschauen und in mehr Klarheit einen neuen Fokus zu setzen. Mit Hilfe der Kinesiologie und Horoskop finden wir Hindernis und Hilfe für jeden Einzelnen. Jeder hat einen wichtigen Beitrag für die Gruppe, sodass ein gemeinsamer Prozess entsteht, eingebunden in einen liebevollen Rahmen. Alle Themen sind willkommen.

Eine abschließende Meditation integriert das Neue in uns.

Bitte meldet Euch rechtzeitig an, die Plätze sind begrenzt. Und denkt auch an Gaumenfreuden für ein gemeinsames Bufett. Ich freue mich auf Euch!

Herzlich, Christiane


Näheres zur Gruppenarbeit kann man hier lesen.

Ich freue mich auf Euch!

Bitte rechtzeitig anmelden! Und bringt auch etwas fürs gemeinsame Buffet mit!

Herzlich, Christiane Katz



Zurück