Die Energien der Sternzeichen nutzen
Steinbock: Das innere Licht erreichen

Am Sa. 13.01.2018 in Weimar , Jakobstrasse 2a

Von 09:30 bis 16:00 Uhr

Veranstalter: Christiane Katz

Wandlungsarbeit mit Kinesiologie und Horoskop

Die Sonne wandert am 22.12. in das Sternzeichen Steinbock. Die Pilgerin steht hier am höchsten Punkt des Horoskopes. Sie schaut mit innerer Klarheit und ohne Urteile herab in das Tal all ihrer bisherigen Erfahrungen. Mehr und mehr Einsichten sickern ein, weil sie alles angenommen hat, was ihr Leben bisher schwer machte. Alle Projektionen wurden zurück genommen, weil sie sich in allem wiedererkannt hat. Denn alles war wichtig für ihre Selbstmeisterung. Nun steht dem überirdischen Licht nichts mehr im Wege. Mit jedem Atemzug empfängt sie es und strahlt es durch jeden Gedanken, Wort und Handlung aus, bekräftigt es durch ihr Sein und Werden. Dadurch erhöht sie stetig ihre Lichtfrequenz um ein Vielfaches.
Sie ist nun ganz verbunden mit ihrer Seelenessenz und dem geistigen Bewusstsein derer, die auf den höheren Ebenen tätig sind. Weil sie weiß, dass sie ein Teil dieser Bruderschaft ist, bleibt sie nicht vor der Frage stehen, was ihre Aufgabe ist. Sie tut, was sie tief im Herzen fühlt. Sie übernimmt Verantwortung und verwirklicht sich. Saturn, der Herrscher von Steinbock, ist seid dem 20.12. an ihrer Seite. Er wird für 2,5 Jahre im Zeichen weilen und unterstützen, diese feine Energie zu erden, zu strukturieren und ihre Ziele und Absichten zu konkretisieren.

Näheres zur Gruppenarbeit hier.

Ich freue mich auf Euch!

Bitte rechtzeitig anmelden! Und bringt auch etwas fürs gemeinsame Buffet mit!

Herzlich, Christiane Katz



Zurück