Seminar für Homöopathie mit Amati Holle
Bäume in der Homöopathie

Am So. 23.08.2020 in Erfurt , Lange Brücke 33

Von 11:00 bis 17:00 Uhr

Veranstalter: Robert Tilp

Seminar für Homöopathie mit Amati Holle

Der menschliche Lebensbogen aus homöopathischer Sicht

Mineralien & Lanthanide

Anhand der Erdmineralien werden wir verstehen, wie der ganze menschliche Lebensbogen sich in seinen verschiedenen Ausdrucksformen zeigt.Wo wir zunächst noch unsicher sind, finden wir dann Mut, wächst Selbstvertrauen, um uns dann mit aller Macht gegen die Veränderungen des Lebens zu wenden, die wir letztlich doch akzeptieren werden. Die Systematik der gesamten mineralischen Tabelle verstehen und sich darin Zurechtfinden hilft uns sehr in der alltäglichen homöopathischen Praxis. Wir werden sowohl die Stadien als auch die Serien miteinander in eine verständliche Verbindung bringen. So entsteht ein klarer Blick auf die Wesensessenz jedes Mittels und deren Verbindungen zueinander.

Insbesondere schauen wir uns die Lanthanide der Goldserie genauer an.

Was haben Barak Obama, Pipi Langstrumpf und der Dalai Lama gemeinsam?

Wir werden die „neuen Lanthaniden“ der Goldserie kennen und die sogenannten „ADSH Symptome“  besser verstehen lernen. Auch differenzieren wir zur z.B. mit der Silberserie oder den Vögeln.

Wir gehen vom Bekannten aus, um zu schauen welche anderen Arzneien mit diesem Thema noch in Verbindung stehen und sich differenzieren lassen.

  • Wann: 22.08.2020 ( 10:00 – 17:00 )
  • Wo: Naturheilpraxis Robert Tilp
    Lange Brücke 33,  99084, Erfurt
  • Seminargebühr: 100€
Anmeldung zur Veranstaltung

Über die Anmelde-Schaltfläche gelangen Sie zum Anmeldeformular für diese Veranstaltung.

Anmelden

 

Zurück